Andreas Pusch kommt als „Sportlicher Leiter Junioren“ zurück zum FC Wangen

Eingetragen bei: Jugendabteilung, Verein | 0

Andreas Pusch kommt als „Sportlicher Leiter Junioren“ zurück zum FC Wangen
Ein weiterer sehr gern gesehener Rückkehrer sorgt bereits seit Montag beim FC Wangen im Nachwuchsbereich für frischen Wind. Nach einem Jahr Abwesenheit konnte der FC Wangen Andreas Pusch als „Sportlichen Leiter Junioren“ von der U12 bis zur U19 wieder zurückgewinnen.
In der Saison 2016/17 trainierte der 39-jährige die U15 und in der darauffolgenden Saison 2017/18 die U17 in Wangen. Der diplomierte Sportwissenschaftler (univ.) und Mitglied im wfv Trainerlehrstab besitzt die Trainer B-Lizenz und weiß um die wichtige Bedeutung der Förderung von Spaß am Spiel, Kreativität und Sozialverhalten im Nachwuchsbereich. Er ist für seine akribische Arbeit, große Erfahrung und äußerst guter Vernetzung bekannt. Pusch will mit zielführenden Maßnahmen die Junioren wieder Schritt für Schritt voranbringen, um für einen stetigen Zufluss an Nachwuchsspielern für die 1. und 2. Herrenmannschaft zu sorgen. Um den Junioren den großen Schritt in den aktiven Bereich zu erleichtern, wird es zukünftig sehr häufig gemeinsame Trainingseinheiten geben.

Andreas Pusch