D1 gewinnt 3-1 gegen den Tabellennachbar

SGM Unterzeil / Aichstetten I  –  FC Wangen I 1-3 (0-2)

Am vergangenen Samstag ging es zum Tabellennachbarn nach Unterzeil. Bei besten äußeren Bedingungen. Vom Anpfiff an drängte man den Gegner in die eigene Hälfte zurück und erspielte sich in den Anfangsminuten bereits einige hochkarätige Torchancen, die jedoch alle nicht zum gewünschten Erfolg führten.

Mitte der ersten Hälfte fiel dann endlich das erste Tor für unser Team. Nach einem Ballgewinn in der eigenen Hälfte wurde schnell umgeschaltet und eiskalt zum 1:0 für den FC Wangen abgeschlossen.

Wenig später wieder ein schöner Spielzug der überlegt mit der Innenseite zum 2:0 abgeschlossen wurde.

Nach dem Pausentee spielte man sehr abgeklärt und erspielte sich weitere gute Tormöglichkeiten. Eine davon wurde dann zum 3:0 genutzt. Danach schaltete das Team einen Gang zurück und der Gastgeber konnte kurz vor Spielende noch zum 1:3 verkürzen.

Fazit: Ein mehr als verdienter Sieg und eine sehr abgeklärte Leistung von allen. Es bleibt einzig die noch ausbaufähige Chancenverwertung. Also weiter im Training hart arbeiten.

Bericht: Markus Stordel