Hochkarätige Besetzung beim Lichtblick Cup in Wangen

Unsere E1 mit Trainer Aydin Yerlikaya hat am hochkarätigen besetzten Lichtblick Cup in der Wangener WfV Halle am 28.12.2016 teilgenommen.

Erstmalig in dieser Saison hat die E1 an solch einem gut besetzten Turnier teilgenommen.

U.a. waren Teams aus FC Heidenheim, SSV Ulm, FV Illertissen, FC Memmingen, FV Ravensburg und auch unser FC Wangen dabei .

Das ist der Maßstab für unsere Kids, mit den Mannschaften wollen wir uns messen, so der sportliche Leiter Jugend Ewald Schmid vom FC Wangen , der Aydin beim Coaching der E1 unterstützt hat.

Von der Vorrunde in der Saison verwöhnt, wo sich die Jungs 20 Siege und 1 Unentschieden erspielt hatten, gingen sie sehr optimistisch an das Turnier heran und mußten beim 1.Spiel gegen den FV Ravensburg sich mit 1:2 etwas unglücklich geschlagen geben.

Auch gegen den FC Heidenheim haben wir sehr gut mithalten können und ein 1:1 erreicht.

Im 3.Spiel gegen Spvgg Kaufbeuren konnten wir unsere Chancen nicht nutzen und mußten uns mit einem mageren 0:0 zufrieden geben. Das letzte Gruppenspiel gegen den FV Illertissen ging leider mit 0:1 verloren, so daß wir leider nicht in die Finalrunde einziehen konnten.

Bei den Spielen um Platz 7-10 haben wir gegen FC Memmingen 0:1 verloren, gegen TSG Ailingen 3:1 gewonnen und gegen Spvgg Kaufbeuren noch mit letzter Kraft ein 3:3 erzielt.

Etwas enttäuscht und auch teilweise mit Tränen der Jungs ging ein langer Tag zu Ende. Insgesamt hatten sich die Jungs mehr erhofft. Trotzdem sind wir insgesamt zufrieden gewesen mit der Leistung der Jungs, so Trainer Aydin Yerlikaya .

Sieger wurde der SSV Ulm in einem spannenden Finale. Sie gewannen gegen den FV Ravensburg

nach Elfmeter schießen.

Alle Teilnehmer
E1-FC Wangen