U13 Profi-Nachwuchs des VfB Stuttgart spielt in Wangen

U13 Profi-Nachwuchs des VfB Stuttgart spielt in Wangen

Am Samstag, 21. April 2018, gastiert der VfB Stuttgart mit seinem U13 Nachwuchsteam beim FC Wangen. Spielbeginn ist um 13 Uhr auf dem neuen Kunstrasen Hinteres Ebnet (Realschule Wangen).

Die U13 des FC Wangen spielt in dieser Saison erstmalig in der höchsten württembergischen Liga und belegt derzeit einen respektablen 5. Tabellenplatz.

Mit dem VfB Stuttgart kommt nun der souveräne Tabellenführer ins Allgäu. Mit der Maximalausbeute von 15 Punkte aus 5 Spielen und einem Torverhältnis von sage und schreibe 31:1 Toren kommen die Jungprofis des VfB sicher mit großem Selbstvertrauen nach Wangen.
Möglichweise befindet sich schon jetzt ein kommender Bundesligaspieler des VfB in den Reigen der Gästemannschaft.

Unsere FC Wangen Junioren haben bisher gezeigt, dass sie in dieser Spielklasse mithalten können und für die eine oder andere Überraschung gut sind.

„Wir müssen realistisch sein. Jedoch werden alles daran setzen uns so teuer wie möglich zu verkaufen“, so FC Wangen Trainer Bernd Macek.

Der FC Wangen freut sich auf zahlreiche Zuschauer. Für Bewirtung ist selbstverständlich gesorgt.