U14 gelingt 4. Sieg in Serie

Leistungsstaffel 1; 06.10.2018 4. Spieltag

FC Wangen II – SV Weingarten II 3:0 (0:0)
Tore: 1:0 Eigentor (36. Min.), 2:0 Moritz Klugger (57. Min.), 3:0 Louis Lange (64. Min. 11-Meter).

Endlich war es soweit. Nach 3 Auswärtsspielen folgte am vergangenen Samstag das 1. Heimspiel in der Leistungsstaffel 1 gegen den SV Weingarten II. Natürlich wollten wir die 3 Punkte holen. Der Start war auch dann verheißungsvoll. Gleich zu Beginn hatte Atakan die Chance zur frühen Führung, doch der gegnerische Torspieler hatte was dagegen. Wir waren zwar die spielbestimmende Mannschaft, aber Weingarten verteidigte sehr geschickt in der eigenen Hälfte. Zusehends fehlte es uns an Ideen und Tempo um die Abwehr des SV in Verlegenheit zu bringen. Bis auf eine Ausnahme, da konnte sich Moritz Martin mit Tempo durchsetzen, aber wieder war der gegnerische Torspieler nicht zu bezwingen. So ging es mit einem 0:0 in die Pause. Mehr Ballsicherheit, Tempo und Spielwitz war die Marschroute vom Trainergespann für die 2. Halbzeit. Diese ging dann auch super los. Angriff über die rechte Seite, Patrick spielte den Ball die Linie entlang zu Moritz, dieser setzte sich im 1 gegen 1 durch und seine Hereingabe, drückte der gegnerische Verteidiger zur 1:0 Führung ins eigene Tor. Weiter ging es fast ausschließlich Richtung Tor der Weingärtner, doch der erlösende 2. Treffer wollte erst mal nicht fallen. Entweder hatte der Torspieler von Weingarten was dagegen, oder es war Pfosten und Latte im Weg. Bis zur 57. Spielminute. Wieder waren wir im gegnerischen Sechszehner am Drücker, der Abpraller kam zu Moritz Klugger, der überlegt zum 2:0 ins lange Eck einschoss. War das die Entscheidung? Von Weingarten kam nicht mehr viel und in der 64. Minute verwandelte Louis souverän einen Elfmeter zum 3:0, nach vorgegangenem Foulspiel an Alieu. Kurz darauf pfiff der umsichtige Schiedsrichter die Partie ab. Mit einem 3:0 Sieg gelang uns eine mehr als erfolgreiche Heimpremiere. Jungs, die 2. Halbzeit war richtig gut, macht weiter so. Nächste Woche geht es zum Auswärtsspiel nach Mochenwangen. Dort kommt es zum Topspiel zwischen dem Tabellenzweiten FC Wangen II und dem Tabellenführer SGM Mochenwangen/Wolpertswende.

Für den FC Wangen spielten: Simon Madlener, Moritz Klugger, Louis Lange, Tim Löhmann, Tom Macek, Moritz Martin (C), Magnus Pfeiffer, Benjamin Rädler, Atakan Sari, Patrick Simmeth, Hannes Wilken, Mario Andrä, Alieu Drammeh, Mark Vasic und Ahmad Younes.

Bericht: Bernd Macek