U11 (E1) gewinnt den Sparkassen-Juniorcup

Großer Erfolg für die Wangener U11 – Sieg beim Hallen-Bezirkspokal

Auf ein starkes Teilnehmerfeld traf die E1-Jugend im Bezirkspokalfinale in Horgenzell.

Das erste Spiel gegen Weiler musste gewonnen werden, damit man mit Selbstvertrauen und Polster in die schwierigeren Parteien einsteigen konnte. Dies gelang trotz nervösem Spiel knapp mit 1-0.

Im 2. Spiel gegen den VfB Friedrichshafen waren die Jungs taktisch und auch kämpferisch richtig stark, so dass eigentlich mehr wie ein 0-0 herausschauen musste. Aber 2 hochkarätige Chancen wurden leider nicht genutzt.

Das abschließende Vorrundenspiel gegen Oberzell wurde dann auch mit 1-0 zwar knapp, aber souverän gewonnen.

Somit traf man im Halbfinale als Gruppenerster auf den TSV Schlachters. Beide Mannschaften wollten ins Finale, so dass das Spiel von Vorsicht geprägt war, da die Spieler sehr darauf bedacht waren, keine Fehler zu machen. Wangen war zwar spielbestimmend, konnte sich aber keine zwingende Torchancen erarbeiten. Das Elfmeterschießen musste über die Finalteilnahme entscheiden. Da unser Torwart Eray Dinc einen ganz starken, fehlerlosen Tag hatte, konnte man sich mit 3-1 durchsetzen.

E1 FC Wangen Bezirkspokalsieger 2018
Das glückliche und erfolgreiche Team mit Trainer M. Sarigül

Den Turniersieg gegen den VfB Friedrichshafen wollten sich die Jungs nicht mehr nehmen lassen und gingen hochkonzentriert und voller Engagement in das Endspiel. Durch einen etwas umstrittenen Treffer gingen die Wangener in Führung und kämpften bis zur letzten Sekunde um diesen Sieg!

Grandios – eine starke Teamleistung erbrachte den Wangenern somit den Bezirkspokal!
Gratulation für die hervorragende Leistung.

Folgende Spieler waren beim Bezirksfinale im Einsatz:
Eray Dinc (Torwart),  Tim Breitenstein, Noah Turra, Paul Bischoff, Emirhan Samur, Eren Sarigül, Ömer Akyüz, Leon Riether, Kerem Kilic.
(beim Endspiel fehlten Noel Klaric und Luka Rasic, die aber in den Runden zuvor mithalfen ins Finale zu kommen)
Trainer: Metin Sarigül und Roberto Turra